Computerservice Krause - Fachhandel für Computer und Druckerzubehör

Seite
Menü
News

Canon Pixma iP100

Diese Geräte haben wir jetzt auf vielfachen Wunsch von Anwendern in unsere Reparaturlisten aufgenommen. Diese Geräte sind nicht so einfach zu reparieren. Absorbertechnisch reparieren wir die aber auf alle Fälle. Wenn die ein anderes Problem zeigen müssten wir das vorher mal kurz abstimmen.
Die Fehlermeldungen entsprechen meist den iP/MP Geräten. Man kann sich an den Blinkzeichen orientieren:
Den Fehler zeigt das Gerät durch :
8x orange blinken, dann 1x länger grün oder
7x wechselnd orange / grün, dann 1x länger grün
an.

Die in der oberen Zeile der jeweiligen Gerätegruppe angegebenen Reparaturpreise verstehen sich als Komplettpreis inklusive MwSt., Material,Reset und Rücksendekosten.

 

Letzte Aktualisierung : 20.01.2022

Reparaturpreis : 47,95 € 
  
Canon® Pixma iP100

Den iP110 reparieren wir im Hinblick auf vollen Resttintenbehälter nicht. Der hat eine Resetsperre und soll wohl EOL weggeworfen werden. Wenn er nur Probleme mit dem Druckkopf hat kann man aber daran sicher noch was machen.

Relativ selten erhalten wir iP100 Geräte mit 8x Blinken oder 7x orange/grün. Meist aber läuft die Resttinte schon an der rechten hinteren Seite aus dem Gerät.
Diese Geräte haben die Eigenschaft, alles an Resttinte vorrangig auf der rechten Seite der Bodenplatte zu sammeln. Die Folge ist aber, wenn es zu voll wird, "säuft" die Infrarotschnittstelle unter der Resttinte ab. Diese Schnittstelle ist dann wahrscheinlich nicht mehr zu gebrauchen.

Vielleicht können Sie uns diese Geräte  schon im "Anfangsverdacht" zusenden, wir sparen uns dann einfach viel Putzarbeiten und sie können die Infrarotschnittstelle weiter nutzen.

Hier noch ein Kurzlink zu : Hinweise zum Versand
Da steht auch unsere Adresse und ein paar Hinweise drin, wie Sie das Gerät am besten zu uns senden.

Letzte Bearbeitung: 20.01.2022, 19:18
Seite
Menü
News

Kontakt zu uns

Zu allen Anfragen bezüglich Problemen an Ihrem Canon® Drucker oder Computer erreichen Sie uns zu den allgemein üblichen Geschäftszeiten unter:

Telefon: 03504614617
(zu Ihrem Festnetztarif)
 
   
 
 
Mail über Ihr eigenes Mailprogramm:
info@internetservice-krause.de

Gern können Sie auch unser Kontaktformular (Briefsymbol links unter der Navigation) nutzen.
Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.
Achten Sie im Formular aber bitte auf die korrekte Angabe Ihrer eigenen Mailadresse, sonst werden Sie keine Antwort erhalten. Dann läuft unsere Antwort ins Nirwana oder kommt zurück. Ist immer ärgerlich, wenn wir den Kunden dann nicht erreichen.

Seite
Menü
News

© by Computerservice Krause 2021 | Mobile Seite | Powered by CMSimple | Template by CMSimple |