Computerservice Krause - Fachhandel für Computer und Druckerzubehör

Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Nachfülltoner für Laser und Farblaserdrucker

Nachfülltoner für Laser und Farblaserdrucker

Sicher ärgern Sie sich auch über hohe Folgekosten bei einem Neukauf von Kartuschen für Laser- oder Farblaserdrucker.
Zumal die Originalkartuschen beim Kauf der Druckers meist so eine Art "Sparset" sind und nicht wirklich für die mit den Kartuschen erreichbaren Seitenzahlen ausgelegt sind. Einfach gesagt, die sind meist nur halb voll und nennen sich dann halt einfach Starterkartuschen.

Leider ist, wenn die leer sind, bei einigen Druckertypen wirklich erst mal der Kauf einer neuen originalen oder kompatiblen Tonerkartusche angesagt. Und manche dieser Starterkartuschen lassen sich einfach überhaupt nicht nachfüllen. Die nachgekaufte Kartusche aber dann schon.
Bei vielen Tonerkartuschen  ist das Nachfüllen noch nicht mal besonders kompliziert.

Wichtig zu wissen ist aber, bei diesem Nachfüllen setzen Sie sich Feinstäuben aus. Das wird nicht wirklich gesund sein. Verwenden Sie dazu bitte unbedingt eine Atemschutzmaske.

Qualitätsmäßig werden Sie beim Nachfüllen der Kartuschen mit unserem Refilltoner allerdings keine Nachteile im Druckbild feststellen. Wir versenden ausschließlich hochwertigen Nachfülltoner aus japanischer Fertigung. Jeder Toner wird speziell für das jeweilige Druckermodell entwickelt und getestet und garantiert ein optimales Druckbild.

Von der Verwendung vermeintlich günstiger Universaltoner raten wir ab, das funktioniert vielleicht bei einigen s/w Laserdruckern die eventuell die gleichen Druckwerke verwenden. Aber jeder Hersteller stellt zum Beispiel seine Heizeinheiten im Drucker auf seinen speziellen Toner ein. Im schlimmsten Fall kann man den Ausdruck dann halt mit der Hand, weil er nicht richtig eingebrannt ist, wieder abwischen. Manche Druckerhersteller sind da sehr konsequent, wenn es um die Verwendung kompatiblen Verbrauchsmaterial geht.
In unserem Webshop erhalten Sie unter diesem Link für fast alle momentan am Markt befindlichen (vielleicht nicht immer gleich die neuesten) Laser- und Farblaserdrucker Nachfülltoner und das entsprechende Zubehör (evtl. benötigte Chips oder andere Verschleißteile). Sollte da Ihr Laser- oder Farblaserdrucker nicht gelistet sein, kontaktieren Sie uns einfach kurz per Mail. Dann schauen wir einfach mal nach, ob wir was machen können.


Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:
Sie, Ihre Bekannten oder Verwandten arbeiten mit einem Canon® Tintenstrahldrucker oder Multifunktionsgerät und der
Drucker zeigt mit 8x Blinken oder 7x grün/gelb Blinken an, dass der Ink Absorber oder Resttintenbehälter voll ist?
Kein Grund , das Gerät zu entsorgen. Das Reparieren wir Ihnen gern auch im Hinblick des Umweltschutzes. Ein neuer Drucker ist sowieso immer  teurer,  zumindest im Hinblick auf die enormen Folgekosten der neuen Tintenpatronen
Ink Absorber Austausch an Canon Druckern

Sie haben einen so schönen, kostengünstigen, aber vielleicht etwas älteren Canon® Drucker und das Gerät zeigt irgendeine undefinierbare Fehlermeldung an? 
Wir haben damit so sehr viel Erfahrung. Vielleicht hilft ihnen dahingehend schon ein Blick auf unsere Hilfeseiten weiter.
Manchmal sind die Probleme einfach nur ganz simpel! Und wenn nicht, helfen wir Ihnen gern.
FAQ zu Druckerfehlern

 

Seite
Menü
News

Neue Geräte in unserer Reparaturliste
Wir haben jetzt wieder einige neue Geräte aufgenommen, die wir reparieren können.
Speziell sind das einige Drucker bzw. Multifunktionsgeräte aus der MX- und der MG-Serie.

Sollten Sie einen Drucker haben, der nicht gelistet ist können Sie aber trotzdem mal kurz anfragen. Wir prüfen das dann und nehmen den ggf. auch mit auf.
Alle Geräte, die wir reparieren finden Sie direkt unter diesem Link

 

 

Reparaturen an Canon® Pixma iP100 Druckern
Da uns immer öfter Anfragen von Kunden bezüglich dem Austausch der Ink Absorber oder Resttintenbehälter an Canon® Pixma iP100 Druckern erreichen haben reparieren wir diese Geräte jetzt auch. Zumindest erst mal in Hinsicht auf die Ink Absorber. Aber viel mehr kann man an diesen Geräten dann auch schon nicht mehr machen. Die sind so verbastelt und Ersatzteile dafür fast nicht mehr erhältlich, und wenn, dann sehr teuer. Das kostengünstigste Ersatzteil ist wohl bei diesen Geräten noch der Druckkopf mit ca. 90,-€.
Aber wenn die ansonsten noch gut gehen, der Ink Absorber ist das kleinste Problem. Machen wir schon. Bei diesen Geräten gibt es aber manchmal noch andere Probleme. Die haben wir unter diesem Link noch etwas genauer beschrieben. Diese Probleme lassen die sich aber meist auch lösen.

Kontakt zu uns

Zu allen Anfragen bezüglich Problemen an Ihrem Canon® Drucker erreichen Sie uns zu den allgemein üblichen Geschäftszeiten unter:

Telefon: 03504614617
(zu Ihrem Festnetztarif)
 
Funk: 015751559695
(zu Ihrem jeweils gültigen Handytarif)
 
Mail über Ihr eigenes Mailprogramm:
info@internetservice-krause.de

Gern können Sie auch unser Kontaktformular (Briefsymbol links unter der Navigation) nutzen.
Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.
Achten Sie im Formular aber bitte auf die korrekte Angabe Ihrer eigenen Mailadresse, sonst werden Sie keine Antwort erhalten. Dann läuft unsere Antwort ins Nirwana oder kommt zurück. Ist immer ärgerlich, wenn wir den Kunden dann nicht erreichen.

Seite
Menü
News

© by Computerservice Krause 2018 | Google+ Seite | Mobile Seite | Powered by CMSimple | Template by CMSimple |