Computerservice Krause - Fachhandel für Computer und Druckerzubehör

Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Gebrauchte Canon Drucker

Gebrauchte Canon Drucker

Da wir ab und zu Anfragen bezüglich gebrauchter Tintenstrahldrucker oder Multifunktionsgeräten erhalten...
Wir haben gelegentlich solche Geräte. Manchmal erreichen uns Drucker z.B. mit defekten Druckköpfen, anderseits auch welche die nur mechanische Probleme habe, die wir mangels Ersatzteilen nicht mehr retten können. Da kann man schon mal aus zwei Geräten wieder einen funktionierenden Drucker machen.
Wir haben diesbezüglich bei uns keine Verwendung dafür (jeder Drucker sollte schon ab und zu mal eine Seite Drucken, aber dafür haben wir einfach keine Zeit) und bieten die auf dieser Seite interessierten Kunden an. Wir finden es einfach schade, diese noch funktionierenden Geräte so einfach dem Schrottplatz zu überlassen.
Vielleicht braucht der eine oder andere Kunde noch ein älteres Gerät mit günstigen Druckkosten oder Funktionen, die moderne Drucker schon nicht mehr bieten.

Preise sind Verhandlungssache, aber wir haben immer etwas Arbeit damit und bieten diese Geräte dahingehend meist zum Selbstkostenpreis an.

Momentan habe ich einen  Canon MP630 Drucker/Kopierer, den ich kostengünstig zur Verfügung stelle. Der funktioniert technisch, hat aber die Macke, dass er Magenta nicht richtig druckt. Müsste wohl ein neuer Druckkopf rein (QY6-0072), dann sollte das schon wieder passen. Reinigung mit Düsenreiniger hat nicht wirklich was verbessert. Der Rest Farben geht und wer ihn nur als Kopierer S/W braucht kann sicher damit leben. Manchmal hat ja noch jemand einen Druckkopf auf Reserve und kann den dann noch einsetzen.
Nachtrag: Wir hatten noch mal probiert.. .Er gibt jetzt die Fehlermeldung "Ink Absorber voll" aus. Den würde ich noch tauschen und das Gerät resetten. Er hat jetzt auch einen Druckkopf drin, der gut funktioniert.
Ich müsste den dann aber  für 70,00 € zuzüglich Versandkosten von 6,-€ verkaufen.

Interesse an einem Canon iP3600 Drucker ? Habe ich auch noch einen. Da haben wir allerdings auch die Absorber getauscht. Der würde dann 45,60€ zuzüglich 6,-€ Versandkosten. kosten.

Dann habe ich auch noch so einen Exoten Canon MP980 Drucker/Kopierer/Netzwerk
und der hat wohl auch noch so einen Dia/Film Scanner drin. Wissen die Götter, wie das geht.Aber den muss ich mir erst mal noch vornehmen. Da war der Resttintenbehälter absolut voll. Muss ich erst mal was neues einbauen.

Nachtrag noch, ich habe auch noch einen Canon iP4500 Drucker
dem haben wir eine neue Hauptplatine eingebaut. Der Druckkopf geht aber absolut schlecht, alle Farben kommen nur teilweise. Der Kopf muss definitiv ausgetauscht werden, dann sollte der wieder funktionieren. Preis 25,-€ zuzüglich 6,-€ Versand

Alles bezüglich der Preise sind meine Vorstellungen, man kann über alles reden.

Garantien oder Gewährleistungen dafür übernehme ich für diese gebrauchten Geräte nicht.
Sollten irgendwelche Probleme auftreten können Sie uns natürlich gern kontaktieren. Wir kennen uns mit diesen Geräten aus. Wir testen diese Dinger auch bevor wir die versenden, haben aber keine "Glaskugel", die uns sagt, was diese älteren Geräte in den nächsten Wochen und Monaten so machen.

Bevor man uns nach Gewährleistung, Garantien oder eventueller Rücknahme fragt:
Ich kann ich den Drucker auch problemlos auf dem  Landschaftshof entsorgen.
Was eigentlich meiner Ideologie widerstrebt.
Die Geräte werden so versendet wie die hier funktioniert haben. Soweit ein Druckkopf drin und vorhanden ist legen wir auch einen Düsentest bei. Volle Patronen werden aber nie drin sein.

Aber um beim Thema zu bleiben, wer Interesse an einem gebrauchten Drucker/Kopierer hat,
enfach mal mailen. Da finden wir schon eine Lösung

 

Letzte Bearbeitung: 17.04.2018, 21:16
Seite
Menü
News

Neue Geräte in unserer Reparaturliste
Wir haben jetzt wieder einige neue Geräte aufgenommen, die wir reparieren können.
Speziell sind das einige Drucker bzw. Multifunktionsgeräte aus der MX- und der MG-Serie.

Sollten Sie einen Drucker haben, der nicht gelistet ist können Sie aber trotzdem mal kurz anfragen. Wir prüfen das dann und nehmen den ggf. auch mit auf.
Alle Geräte, die wir reparieren finden Sie direkt unter diesem Link

 

 

Reparaturen an Canon® Pixma iP100 Druckern
Da uns immer öfter Anfragen von Kunden bezüglich dem Austausch der Ink Absorber oder Resttintenbehälter an Canon® Pixma iP100 Druckern erreichen haben reparieren wir diese Geräte jetzt auch. Zumindest erst mal in Hinsicht auf die Ink Absorber. Aber viel mehr kann man an diesen Geräten dann auch schon nicht mehr machen. Die sind so verbastelt und Ersatzteile dafür fast nicht mehr erhältlich, und wenn, dann sehr teuer. Das kostengünstigste Ersatzteil ist wohl bei diesen Geräten noch der Druckkopf mit ca. 90,-€.
Aber wenn die ansonsten noch gut gehen, der Ink Absorber ist das kleinste Problem. Machen wir schon. Bei diesen Geräten gibt es aber manchmal noch andere Probleme. Die haben wir unter diesem Link noch etwas genauer beschrieben. Diese Probleme lassen die sich aber meist auch lösen.

Kontakt zu uns

Zu allen Anfragen bezüglich Problemen an Ihrem Canon® Drucker erreichen Sie uns zu den allgemein üblichen Geschäftszeiten unter:

Telefon: 03504614617
(zu Ihrem Festnetztarif)
 
Funk: 015751559695
(zu Ihrem jeweils gültigen Handytarif)
 
Mail über Ihr eigenes Mailprogramm:
info@internetservice-krause.de

Gern können Sie auch unser Kontaktformular (Briefsymbol links unter der Navigation) nutzen.
Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.
Achten Sie im Formular aber bitte auf die korrekte Angabe Ihrer eigenen Mailadresse, sonst werden Sie keine Antwort erhalten. Dann läuft unsere Antwort ins Nirwana oder kommt zurück. Ist immer ärgerlich, wenn wir den Kunden dann nicht erreichen.

Seite
Menü
News

© by Computerservice Krause 2018 | Google+ Seite | Mobile Seite | Powered by CMSimple | Template by CMSimple |